Mittwoch, 21. November 2012

Me Made Mittwoch # 7

Pünktlich zu leicht fallenden Temperaturen ist er fertig geworden: MeinWintermantel.
Modell: Masterpiece aus Burda 11.2012.
Materialien sind grüner Wollstoff mit hellgrauer Paspelierung, die Knöpfe stammen von alten Bundeswehrparkern.
Ein Schlitz im Rücken sorgt für ausreichend Bewegungsfreiheit. Gefüttert ist der Trechcoat mit Futterstoff farblich zur Paspel passend. Leider habe ich zu feine Vlieseline verwendet, so dass der Kragen nur mäßig Stand hat. Weiter gehts hier zu den tollen Sachen der anderen Damen.




Kommentare:

  1. Wow! Der Mantel ist toll!!!!! Er steht dir ausgesprochen gut! Die Farbe, die du gewählt hast, ist auch schön, so schön herbstlich!
    GLG Stefi

    AntwortenLöschen
  2. wow...der ist wunderschön geworden und steht dir ausgezeichnet!!!

    liebgruss
    eni

    AntwortenLöschen
  3. Der Mantel sieht toll aus, das Heft habe ich auch zuhause aber das "Master Piece" schreckt mich ab - so weit bin ich noch nicht.
    Lg Mathilda

    AntwortenLöschen
  4. Wow ...das ist ja der tolle Mantel aus der Burda. Deiner sieht echt klasse aus. Du hast sogar die Paspel genäht. Respekt, tolle Leistung und sieht sehr schick aus. Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Du hast meine ganze Hochachtung für diesen tollen, wohlgelungenen Mantel. Ich habe immer viel Respekt vor den Hobbyschneiderinnen, die sich an diese aufwändigen Modelle wagen. Also mein ganz großes Kompliment!
    Liebe Grüße
    Siebensachen

    AntwortenLöschen
  6. unheimlich schön ist der mantel geworden, ich wäre nie im leben darauf gekommen, dass der selbst gemacht ist. einfach toll!

    AntwortenLöschen
  7. Du siehst toll aus. Auf diesen Mantel kannst du stolz sein!!!
    LG anthee

    AntwortenLöschen
  8. Waaaaahnsinn. Ist DER toll geworden. Ich würde ein teures Labelteil vermuten, träfe ich Dich auf der Straße. Das soll jetzt nicht hochtrabend wirken, ich bin einfach sehr begeistert. Die Paspelierung, die Farbe, der Stoff, alles. Der Schnitt war mir in der Zeitschrift nicht weiter aufgefallen. Vermutlich auch durch das "Masterpiece"-Label - wie Mathilda. Das kommt noch lange nicht in Frage.
    Der Mantel hat was von 60er-Jahre-Agentenstil, sehr sehr cool.
    Lieben Gruß

    AntwortenLöschen
  9. Bewundernswert!Eine sooo schöne Arbeit.
    Saludos
    Andrea

    AntwortenLöschen