Sonntag, 15. Dezember 2013

WKSA#5

Es ist dritter Advent und ich habe gar keine Angst ;-).
Da ich den WKSA #4 geschwänst und die Zeit zum Nähen genutzt habe, ist mein Weihnachtskleid
nun fertig, das zweite hängt auf der Puppe und das Weihnachtskleid fürs Kind liegt als rosa overflow zugeschnitten in der Warteschleife.
Nun aber zu meinem Modell des Burdakleides, dass sich ja mindestenz vier mal im WKSA13 finden lässt.
Ganz ehrlich gesagt finde ich es etwas trutschig und farblos.


Mit der Passform bin ich zufrieden, es wurda nichts geändert. Leider fallen die Ärmel nicht so fluffig über die Manschetten wie ich es erwartet habe. Warum der Schnitt eine Kurzgröße ist kann ich nicht sagen, ich konnte keinen Unterschied zu Normalgrößen feststellen.
Ich wünsche euch einen entspannten Adventssonntag, die anderen Kleider sind hier.

Kommentare:

  1. Ein schöner Schnitt, allerdings wirkt er durch die langen Ärmel und die Gesamtlänge ein bißchen farblos. Vielleicht noch etwas kürzen, für mehr "Pepp"?
    Du bist echt fleissig, für mein geplantes zweites Kleid hat es leider nicht mehr gereicht,
    lG Christina

    AntwortenLöschen
  2. Das Kleid ist doch schön, es braucht nur etwas Farbe bei der Deko, würde ich sagen. Da lässt sich doch sicher etwas finden.
    Viele Grüße
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  3. Ich glaube auch... Vielleicht eine knallige Strumpfhose als Anfang...
    Liebste Grüße, Nina

    AntwortenLöschen
  4. Das Kleid ist toll. Kann aber nachhvollziehen, dass dir Farbe fehlt: bunte Accessories könnten Abhilfe bringen her: Farbige Schuhe, Strumpfhose und /oder Kette.
    LG karin

    AntwortenLöschen
  5. Farblos ist es leider wirklich ein bisschen, aber das gibt doch genügend Platz und Raum für ganz tolle, farbenfrohe Accessoires. Eine tolle Brosche, richtig aufregende Schuhe, vielleicht noch ein kleines Cape zB aus Fakefur? :)

    AntwortenLöschen
  6. Ich wäre ja auch für eine auffällige Blüten-Brosche (warum ich dieses Jahr so auf diese Dinger stehe weiß ich leider auch nicht!).
    Sitzen tut das Kleid auf jeden Fall wie eine eins!
    LG,
    BuxSen

    AntwortenLöschen
  7. Ich finde dein Kleid schön. Vielleicht Stiefel dazu oder schwarze pumps mit hohe absätze?
    HG,Ingeborg

    AntwortenLöschen
  8. Ich fühle mit dir - dass die Deko aber auch manchmal noch soviel Aufmerksamkeit in Anspruch nehmen kann ... das Kleid sitzt toll und hat es verdient! Große Satin-Blüte kann ich mir auch gut vorstellen. Und transparente Strumpfhose mit den oben erwähnten aufregenden Schuhen (soweit verfügbar)!
    LG, Martina

    AntwortenLöschen
  9. Ich fand mein Kleid auch farblos und habe viele Tipps zum "aufpeppen" bekommen. Zum Beispiel mit roten Stiefeln oder farbigen Strumpfhosen, einer Brosche vielleicht?
    Lg Mathilda

    AntwortenLöschen
  10. Ich sehe ein Kleid mit aus einem wunderschönen Schnitt und dem "Farblosen" hast du bestimmt was entgegen zu setzten!!

    AntwortenLöschen
  11. Es sitzt wirklich toll und sieht super aus! Zum Aufpeppen würde ich ein Tuch/ Schal und farblich passende Strümpfe tragen.
    LG Andrea

    AntwortenLöschen