Mittwoch, 14. Januar 2015

Me made Mittwoch#59



Ein Federkleid, der Stoff ist von Fashion for Designers, ein echter Glücksgriff.
Schöne weiche Viskose in Winterfarben mit Federmotiv, Paspeln, Butterick 5846,
 daraus werden Lieblingskleider gezaubert.
mit Miette






Das ist der erste mit meinen neuen Macbook geschriebene Post, ich muss noch etwas üben, funktioniert ja doch anders als am PC. Aber es macht Spass daran zu arbeiten.

Die anderen Damen können wir hier bewundern.

Kommentare:

  1. Tolles Kleid, sehr schick! Glückwunsch zum Mac! ;-) Liebe Grüße, Chrissy

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schön. Fast bedauere ich ein wenig, den Stoff nicht doch genommen zu haben. Aber ich konnte mich so schwer entscheiden.
    lg monika

    AntwortenLöschen
  3. Was für ein schönes Kleid! Der Stoff ist wirklich toll und unterstreicht den schönen Schnitt. LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  4. Das Kleid ist sehr schön.
    Lg Mathilda

    AntwortenLöschen
  5. Sehr sehr schöner Stoff, den kann man ja auch für fast alles verwenden, oder? Und der Schnitt passt perfekt! Na dann viel Spaß mit dem neuen Ding (und beim Umgewöhnen auf den neuen @-Griff... hehe), ich arbeite seit Jahren mit Mac und finde das super. Nur manchmal nervts, wenn wieder mal irgendein Programm auf Mac nicht geht, wobei, langsam ziehen ja doch alle mit Mac-Versionen hinterher.
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  6. Ein tolles Kleid aus einem sehr hübschen Stoff.
    Ich glaub du hast bei dem selben schicken Winterlicht deine Bilder machen dürfen wie ich :-)
    Viele lieben Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja leider wieder einmal Profishoot meiner Tochter in der Abenddämmerung. Dass muss echt besser werden

      Löschen
  7. Ich mag auch Federstoff!
    Mal ehrlich ... der kann mehr als Tüll ;-)
    Die Farbe steht dir super und dann noch Lieblingskleiderschnitt dazu, mehr braucht es eigentlich nicht.
    Lieber Gruß
    Elke

    AntwortenLöschen
  8. Wunderschön, der Stoff und das Kleid, super!
    Vielleicht erinnerst Du Dich noch an meinen Gründerinnen-Post neulich? ICh wollte Dir schon die ganze Zeit schreiben...Da ich leider Deine eMail nicht finde jetzt die Bitte mir mal eine Mail zu schreiben: talentfreischoen_melleni at web punkt de. Ich würde mich sehr freuen!
    Melleni

    AntwortenLöschen