Mittwoch, 29. Juli 2015

Me Made Mittwoch #82

Es ist der Sommerlieblinglemming: Vintage Shirt Dress. Spätestens seit Nina den MMM in diesem Kleid eröffnet hat regnet es Vintage Shirt Dresses. Der Schnitt von Sew Over ist viel besungen, na ja , ich habe mal wieder etwas zu Mäkeln. Das Nähen hat mit trotz 3 wöchigem Nähentzug nicht so richtig Spass gemacht. Ich habe den Rock um 6 cm verlängert, finde ihn aber immer noch deutlich zu kurz für meine alten Knie. Die Taille sitzt auch mal wieder 3cm zu hoch. Ganz gut ist die Armkugel konstruiert, erst fragt frau sich was die Mehrweite auf der Schulter soll, sobald der Ärmel eingesetzt ist wird klar: nur so ist es möglich eine körpernahe Schulter mit dieser Beweglichkeit zu erlangen.
Die Knopfleiste sollte nach unten hin ergänzt werden. Motiviert durch meinen Paris-Sommerstoff habe ich aber bis spät am Abend fertiggenäht, und jetzt ist schon wieder Herbst bei uns, das Verlangen nach Wolle, Tee, Räucherstäbchen und Ofen wächst.
















Lieber Sommer, die Wiebke zeigt heute Ihren Kofferinhalt, es sind dann erst einmal lange vier Wochen Pause beim MMM, ja richtig: Sommerpause, Urlaub! Überleg bitte noch einmal und komm zurück!







Kommentare:

  1. Toller Stoff, tolles Kleid.
    Der Stoff erinnert mich an den blau roten Stoff aus Paris. Den habe ich ja auch noch.
    lg monika, bei uns im Süden hat es schlappe 20 Grad. Mittags!!!

    AntwortenLöschen
  2. Puh, das Kleid ist der absolute Wahnsinn. DAS hätte ich auch gern, genau aus dem Stoff. Wunderschön.
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schönes Kleid, ich schaue besonders auf die Ärmel - DIE sieht man (noch?) selten...
    Gefällt mir sehr!
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ein sehr schönes Kleid, gefällt mir gut!
    LG Carolin

    AntwortenLöschen
  5. Steht dir großartig. Tolles Kleid.

    Liebe Grüße
    Immi

    AntwortenLöschen
  6. Ich schleiche auch noch um den Schnitt, deine Version finde ich sehr gelungen! Richtig schick!

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen
  7. Ein tolles Kleid aus schönem Stoff!
    Weiß gar nicht, was Du hast.... alte Knie?
    Sieht wirklich schön aus!

    Ich hab's vorhin bei Monika schon gesagt: Ich würde den Schnitt ja sofort nähen, aber die Passform an meinem aktuellen Schnitt der Firma treibt mich in den Wahnsinn. Omen oder Zufall?
    Danke für die Hinweise zu den Schultern, das merk ich mir für den Fall der fälle schonmal...

    LG
    Katrin

    AntwortenLöschen
  8. wunderschönes Kleid…von wegen 'zu kurz' NIEMALS…ich finde, dir passt doch diese Länge ausgezeichnet…
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  9. Was für ein Gemeckert. Das hat der Schnitt nun wirklich nicht verdient. Ich habe das Oberteil wie immer verlängert und die Taille sitzt genau da, wo sie hingehört. Nicht nur der Schnitt hat die Mäkelei nicht verdient, das Kleid erst recht nicht. Es ist solo schön und ich bin mir sicher, dass du es den ganzen Winter übertragen und lieben wirst. Toll siehst du aus! LG Nina

    AntwortenLöschen
  10. Wundervoll schaut das Kleid aus, ich bin sehr begeistert. LG kuestensocke

    AntwortenLöschen
  11. Noch so ein schönes SewOverIt Vintage Shirt Dress! Der Stoff ist ja traumhaft! Ich verlängere auch alle Rockschnitte, weil zu kurz für mich, aber Deine Knie sind doch völlig herzeigbar! Liebe Grüße, SaSa

    AntwortenLöschen
  12. Ein toller Stoff für dieses Kleid, und die Länge passt doch super. Ich wünsche Euch, dass der Sommer bald wieder kommt, damit du es oft tragen kannst.

    AntwortenLöschen
  13. Stimmt. Wirkt ganz anders als bei Monika. Aber auch hùbsch.
    Sehr hübsch sogar!
    Lieber Gruß
    Elke

    AntwortenLöschen
  14. Ich finde es auch schön und unsere Knie sollten wir zeigen!
    Herzliche Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  15. Wunderschön! Da ist nichts zu meckern, der Schnitt ist super, der Stoff ist klasse und Du siehst toll darin aus!
    LG SuSe

    AntwortenLöschen
  16. Ein tolles Kleid aus einem tollen Stoff. Den hätte ich auch sofort gekauft.
    LG
    Siebensachen

    AntwortenLöschen