Mittwoch, 22. Juli 2015

Me Made Mittwoch Vortanzen #2


Als Erstes kündige ich den kommenden Mittwoch an, es ist der schon bewährte
*Das Packe ich in meinen Kofferzeigt her den Inhalt eurer Reisetaschen, Rucksäcke, Kofferräume...

Zur Einstimmung darauf möchte ich euch heute zeigen, was mich in meinen Campingurlaub auch bei großer Hitze begleitet hat.

Zuerst einmal das Flatterkleid, ich hatte beim Nähen sehr befürchtet es nie tragen zu können, da im Juni bei uns noch der Ofen angeheizt werden musste. Bei unglaublichen 42 Grad am Atlantic war ich sehr froh es zu haben. Es ist Modell 133 aus Burda 05/2014.

Die Taille ist einfach nur gesmokt, was es sehr bequem und luftig macht.
Während des Urlaubs habe ich gleich 2 ( streng genommen 2,75) kleine Strickjäckchen Myrna nach den tollen Anleitung von Andi Satterlund gestrickt. Zu dem Thema Ärmel mit verkürzte Reihen anstricken muss ich noch einmal einen extra Post schreiben, sehr sehr spitzenmässige ist das.





Das zweite Kleid das sich wirklich bewährt hat ist ein Tiramisu in Maxilänge. Dieser Sommer steht ja  überall im Zeichen Maxi, nicht unbedingt sehr praktisch, aber ich finde die Länge echt chic.
Den Schnitt habe ich ca 35cm nach unten hin verlängert, den Rock dabei jeweils ca 10 Weite weggenommen. Mit 3m Jersey kommt man dann gut aus.


Und wenn es mit der Slackline nicht so klappt kann man es immer auch den Rock schieben...

Der absolute Winner meines Urlaubs ist aber mein zwei Jahre altes Lieblingskleid, das beweist einmal mehr, dass es einfach nur darauf ankommt sich in seiner zweiten Haut wohl zu fühlen.

Das Foto musste ich leider sehr stark aufhellen, ich sage nur ein Sommenuntergangstraum (und vielleicht könnt ihr die Schuhe aus Bordeaux erahnen).


Ich wünsche euch allen ebenfalls einen heißen, leckeren und chilligen Urlaub!

Und nach der Sommerpause habt ihr vielleicht Lust auf einen Vivienne Westwood Sew Along 
Susa Sachenmacherin und ich laden alle Hobby-Punks herzlich ein ab September Kariertes mit Sicherheitsnadeln zusammenzuhalten...

Kommentare:

  1. Mit Tiramisu freunde ich mich immer mehr an - Deine Maxi-Version gefällt mir sehr gut!
    Vivienne Westwood hört sich klasse an...
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Sieht nach einem traumhaften Urlaub aus!
    Maxi... ja, so schön... sehr zu meinem Leidwesen aber so gar nix für mich. Na, schauen und bewundern kann ich ja trotzdem, nech?!
    Deine Urlaubsgarderobe (bzw. die Teile davon, die Du heute zeigst) sind prima - und bei Vivienne Westwood wäre ich gern dabei (auch, wenn ich der Sew-Along-Ausfall schlechthin bin).
    Eine schöne Restwoche!
    Katrin

    AntwortenLöschen
  3. Willkommen zurück! Gruß Mema

    AntwortenLöschen
  4. So schöne Fotos! Und lauter wunderbare Kleider, ich nehm`das Lange......
    Herzliche Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schöne Kleider und auf das Strickjäckchen hast du mich richtig neugierig gemacht.
    LG Mirella

    AntwortenLöschen
  6. So schöne Kleider & so schöne Urlaubsbilder! Krieg gleich Sehnsucht nach Meer, aber bei mir dauert es noch ein wenig bis ich das Meer sehe. Liebe Grüße, Zuzsa

    AntwortenLöschen
  7. Ich bin vom Flatterkleid total begeistert. Es ist so schön luftig und sommerlich. Herzlich Willkommen zurück! LG, Nina

    AntwortenLöschen
  8. Das Tiramisu-Kleid gefällt mir auch sehr sehr gut und so elegant vorgestellt.
    Die Idee "Vivienne Westwood" macht mich total an, bin schon ganz lange Fan von ihr und werde mich entsprechend vorbereiten. Passender Stoff liegt schon lange bei mir rum. LG Agathe

    AntwortenLöschen