Freitag, 25. September 2015

BH Sew Along Finale

Das ist ein tolles  neues Nähprojekt, diese BH- Geschichte.
Aber es ist bislang kein perfektes Ergebnis dabei, wenn ich mal zu viel Zeit habe setzte ich mich mit Gepolsterten Spitzengeschichten auseinander.
Bis jetzt habe ich folgendes in der Schublade:
Tiger Watson 

schwarzer Watson

wattierter Watson mit hohem Band

wattierter Watson aus Jersey 

Watson mit High- waist- Hose

Watson als Hemdchen








Marlborough mit Bügel


Marlborough zu klein



Marlborough gepolstert


Noch einmal herzlichen Dank an Julia für´s hosten!
Wo ist euer perfekter BH? Sicherlich hier!

Kommentare:

  1. Oh, Sybille, die sehen toll aus! Mir gefällt ja Dein Tartan-Watson so gut, auch die anderen, aber am schönsten finde ich den schwarz-blumigen Marlborough! Sag, rutschen die Watsons ohne Bügel eigentlich nicht immer nach oben? So unangezogen sehen sie sehr hübsch aus!
    Liebe Grüße, SaSa

    AntwortenLöschen
  2. Ich sehe, die BH Nähbegeisterung hat dich auch erwischt. Du hast sehr schöne Dessous genäht, ich bin total begeistert. Ich muss mich mal mit dem Watson auseinandersetzen, denn dein Raubtierwatson ist sensationell. Schön, dass Du beim Sew Along dabei warst!
    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  3. Da hat sich ja jemand mit DNS angesteckt :-)! Der Tiger-Watson ist scharf, aber am besten gefällt mir der geblümte Marlborough. Interessant wäre auch noch, wie unterschiedlich die beiden BHs formen. Vor allem auf den Watson wäre ich sehr neugierig :-).

    LG, Monika

    AntwortenLöschen
  4. Wow, da warst du ja echt fleißig! Alle sehr schön, aber der mit dem Leo-Muster gefällt mir am besten ;) Wie macht sich das, wenn der untere Cup-Teil aus Laminat ist, der obere aus Spitze? Ist ja schon ein ganz schöner Unterschied von der Stoffdicke her, drückt sich das bei Kleidung durch?
    Liebe Grüße,
    yacurama

    AntwortenLöschen
  5. Oh, da sind sie ja!
    So vielseitig, der Watson, als Hemdchen hatte ich ihn noch nie gesehen.
    Die Longversion ist ebenfalls klasse!
    Nein, dieser Sewalong diente nicht der Heilung an DNS...
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen