Mittwoch, 2. März 2016

Me Made Mittwoch #107

Könnt ihr sehen wie ich bibbere, es fliegen gerade ganz kleine eiskalte Schneeflöckchen um mich herum. Obwohl meine Clare aus mitteldickem Wollstoff ist, kann man sie super bei Kälte tragen, es passt nämlich noch eine dicke Jacke darunter.
Mein Vertices Unite ist mein bester Freund zur Zeit, und statt Rock trage ich meine neue, dritte Birkin Flares. Kennt ihr das morgens nicht aufstehen zu können, weil ihr einfach nicht wisst in was ihr euch warm einmümmeln könnt? Wirklich keine Zeit für Kleider finde ich.








Kommt einer die Kulisse bekannt vor? Ich war bei Frau Buntekleider, das  Tierstöffchen abholen, welchen sie für uns gejagt hatte.

Heute eröffnet Monika die Runde, fast schon omipräsent, nach dem tollen SSKA Finale am Sonntag.
Hier gehts zum Mittwochstreffen.Mittwochstreffen

Kommentare:

  1. Hihi, ich dachte doch gleich, dass ich die blauen Töpfe kenne...
    Und auch wenn ich das Zebra auch schon mal virtuell bestaunt habe, kann ich es nicht oft genug sehen. Hammerteil.
    LG
    Wiebke

    AntwortenLöschen
  2. Ich war ob der Kulisse auch kurzzeitig irritiert... Obwohl du natürlich eigentlich alle Blicke auf dich ziehst! Alle Teile für sich und zusammen toll und ich drücke die Daumen, dass sie sich auch ausreichend warm zeigen.
    LG, Bele

    AntwortenLöschen
  3. Oh ja, bei uns ist es auch knackig kalt.
    Dafür, dass du nicht wußtest, wie du dich am besten warm anziehst, hast du aber ein äußerst cooles Outfit zusammengestellt, : ).
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  4. Waidmannsglück :))
    Cooles Outfit, schööönes Tuch.
    Liebe Grüße,
    Sandra

    AntwortenLöschen
  5. Coole - warme - Kombination! Gefällt mir!
    Bei mir geht es wegen der kurzen Haare nicht ohne Hut/Mütze - und auch mit Handschuhen sind die Temperaturen direkt besser erträglich...

    AntwortenLöschen
  6. Was für eine coole Zebra-Jacke!
    Und um deine tollen Jeans beneide ich dich sowieso....
    LG, Katharina

    AntwortenLöschen