Mittwoch, 9. März 2016

Me Made Mittwoch #108



Und jetzt ist es ein Kostüm.
Die Jacke kenn ihr von hier, aus Paris, das ist schon wieder fast ein Jahr her. Endlich habe ich nun auch den Rock genäht. Ein Burdaschnitt, passte erstaunlich gut. Leider habe ich derlangen  Wartezeit Modell und Ausgabe vergessen. Da mir auch die Bundverarbeitung entfallen war , habe ich den Oberstoff einfach mit dem Futter verstürzt. Kein Modell für Treppenschnellsteiger, hier sind die kleinen Schritte Trumpf.





Wer schneller gehen kann sehen wir.hier.

Kommentare:

  1. falls mein alter ego, das fräulein rottenmeier ,mal eine Vertretung braucht, jetzt ist sie gefunden....frau rottenbüro, kichichiiiii
    der miumiu-umschlag schon eingetroffen ?
    es grüßt ihre frau dingens

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Erwarte die heutige Post sehnsüchtig, mit strengem Blick

      Löschen
  2. Tolles Kostüm. Ich mag besonders das Schößchen am Oberteil.
    LG ella

    AntwortenLöschen
  3. Großartig! Der Stoff ist toll und als Kostüm wirkt es noch edler als die Jacke solo. Dennoch kannst Du beide Teile auch solo tragen - hach einfach toll! LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schick wirkt das Jäckchen zusammen mit dem schmalen Rock.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  5. Schick, sehr schick was ich da erkennen kann. Gruß Mema

    AntwortenLöschen
  6. Klasse, Dein Kostüm! Tolle Farbe, tolle Rocklänge. Steht Dir sehr gut- und Treppen schnell hochlaufen wird völlig überbewertet ;)
    liebe Grüße Dodo

    AntwortenLöschen