Mittwoch, 16. März 2016

Me Made Mittwoch Vortanzen #4


Mein vierter Beitrag um den Mittwoch auf dem MMM-Blog zu eröffnen.

Heute zeige ich mein Nähprojekt von der Bielefelder AnNäherung, tatsächlich habe ich den Trench seit Mitte Januar noch nie getragen.
Es handelt sich (trotz seines Materials) eher um einen Schönwettermantel, da ich nur ein dünnes Shirt darunter tragen kann.

Ich sage jetzt nochmal laut für alle: kontrolliert dieses Kästchen, wenn ihr einen Schnitt ausdruckt, auch die einfachste Technik hat so ihre Tücken.

Das Schnittmuster ist der Isla Trench von Named Patterns. Ich habe ihn um ca 30cm gekürzt, so bin ich genau mit meinen 3,0m Stoff ausgekommen.
Der Oberstoff ist eine beschichtete Wolle, das Futter,( mit Schlangenprint), eine Schirmseidenqualität,
also ganz schön toll Trenchcoat geeignete Materialien.
Denkt bitte daran das ihr 12 größere und vier kleine Knöpfe benötigt, die kann frau ja schon mal hamstern.

Hier also die Bilder eines Trench in Größe 32 statt Größe 40.
Vermutlich wirkt der Schnitt in der passenden Größe etwas anders, leider war auch kein Platz mehr vorhanden um  Schulterpolster einzusetzen.







Quelle
Das der Frühling jetzt, trotz Wintermanteltemperaturen, endlich seine ersten Vorboten sendet macht mich sehr froh, ich freue mich sehr luftigere Kleidung und darauf meinen Trench auch mal richtig auszuführen.
Die Jeans ist wieder einmal Birkin Flares, das Shirt ist Geneva, ebenfalls von Named.


Kommentare:

  1. Du kannst offensichtlich auch Größe 32 tragen. Nähst du ihn noch mal für die dunklere Jahreszeit? Der Schnitt ist ziemlich gut. Schöner Gruß Mema

    AntwortenLöschen
  2. Größe 32 steht dir einfach GROßARTIG! Zudem durfte ich den Mantel ja auch schon in echt bewundern und konnte diesen phantastischen Stoff bewundern. Wenn du ihn nicht mehr willst: ich nehme ihn immer noch ;-)) LG, Nina

    AntwortenLöschen
  3. Wow, ist DAS ein toller Schnitt... Und ja, Größe 32 sitzt ja perfekt! :-) Oh Gott, ich bin ja gar keine download-Schnittmuster-Näherin irgendwie. ABer bei diesem Schnitt könnte ich schwach werden. Das ist der perfekte Trenchcoat, finde ich! Siehst toll aus...
    Liebste Grüße (bis Freitag haste den Stoff!),
    N

    AntwortenLöschen