Mittwoch, 13. April 2016

Me Made Mittwoch #111

Entsprechend der Schnapszahl dieses MMM-Postes sehe ich auch leicht wirr aus, mein Versuch auch einmal im Leben Blondine zu sein ist in einer Gelbphase versackt, das führt zu ungewöhnlichen neuen Kleidungsfarberlebnissen.
Konnte ich sonst immer ganz gut grün, besonders oliv tragen, sehe ich jetzt regelrecht Gelbsüchtig darin aus, aber Schwamm drüber, das vergeht.

Es ist ein Hemd nach dem Wenona Shirtdress von Named Patterns.
Der Schnitt ist (für einen Hemdenschnitt) recht raffiniert nicht unüberlegt,
also ein Schnitteil mehr in den Ärmel eingefügt, und alle jubeln.
Der Kragen ist Button Down, nicht nur an den Spitzen sondern auch hinten, das ist wirklich ganz nett.

Das Wetter ermöglicht erste Balkonfotos, da steigt die Laune dann auch mal wieder.









Demnächst in diesem Programm auch das Shirtdress, ich habe es bislang immer als Campingkleid bezeichnet,da es so schön weit ist, mal abwarten ob es seinem Namen Ehre machen wird.

Meine Hemdbluse ist jedenfalls bequem und das Nähen hat Spass gemacht, watt wollnse mehr.


Hier entlang zu weiterer Mittwochskleidung.



Kommentare:

  1. Schnitt und Stoff - Verl, oder? - hab ich auch z.H. Oliv und Hemden mag ich auch.
    Blondsein aber nicht.
    Tolle Bluse und Hose-
    lg monika

    AntwortenLöschen
  2. Im Osten gab es Wasserstoffperoxid zum blondieren, da wurden nicht nur die Haare blond sondern das Gehirn gleich mit. Die Kombination Bluse und Jenas schein mir heute der Tipp des Tages zu sein, sehr kleidsam.
    Liebe Grüße
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schön lässig - mein Lieblingslook zur Zeit!
    Liebe Grüße,
    Sandra

    AntwortenLöschen
  4. Jeans und Bluse geht irgendwie immer und sieht immer gut aus, finde ich jedenfalls. Ich brauche auch mehr Blusen...
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  5. Das Hemd hat echt schöne Details. Gefällt mir und steht Dir gut.Deine Haarfarbe mag zwar nicht dem Ideal von einer Blondine entsprechen, aber ich find sie ziemlich frech und deswegen ziemlich gut.
    Liebe Grüße Dodo

    AntwortenLöschen
  6. Haare und Blusenfarbe find ich gut. Deine Wenona finde ich sehr cool.
    LG,
    Claudia

    AntwortenLöschen
  7. Hach, was für eine tolle Magnolie im Bild.... Äh halt falsches Thema.
    Ich beneide deine tollen Jeanshosen, echt mega.
    Die Bluse ist auch sehr hübsch geworden.
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  8. Schöner Schnitt und die Haare sind doch auch ok. Ich mag dich so. Gruß Mema
    PS: ich habe eben das einzige Bild mit Prada fotografiert, das ich finden konnte. Weder in Belgrad noch in Novi Sad. Prada kommt hier nur als Brillenreklame vor. Schade.

    AntwortenLöschen