Montag, 13. Februar 2017

Chobebag in grün

Da meine Jeans-chobebag mich jetzt lange begleitet hat, brauchte  ich eine  noch Alternative.

Kunstleder von der Handmademesse, Futterstoff vom Tauschtisch und Karabinerhaken vom Türken sollten die Zutaten für eine neue Lieblingsbegleiterin sein, genäht beim sonntäglichen Nähkränzchen.
Das Platzangebot dieser Tasche ist genau nach meinen Ansprüchen, und die Henkelverarbeitung finde ich clever.
Leider gefällt mir diese aus grünem Kunstleder nicht ganz so gut wie ihre Jeansschwester.












Kommentare:

  1. Ich finde deine Tasche sehr schön. Habe auch schon eine aus Jeans, aber so ganz in grün da könnt ich glatt schwach werden. Vielleicht läuft mir ja mal der passende Stoff über den Weg.
    Viel Spaß mit deiner neuen Tasche.
    Liebe Grüße Sandy

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde sie grandios - ist aber auch meine allerliebste Lieblingsfarbe.
    LG Malou

    AntwortenLöschen
  3. Vielleicht müsst ihr euch noch ein bisschen besser kennenlernen? Ich finde sie sehr schön.
    LG,
    Claudia

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde die grüne Farbe gar nicht so schlecht. Was stört dich denn an der Tasche? Das Kunstleder? Die Farbe?

    AntwortenLöschen