Mittwoch, 8. Februar 2017

Immer noch Latzhosenliebe am MMMittwoch

Laaannnggggweilig, die näht ja nur noch Latzhosen.... nee tut sie nicht;
nur nähe ich immer wieder zwischendurch mal eine Latzhose, denn das macht viel Spass!

Meine erste Salopette Danielle von Republique du Chiffon habe ich im Blog gar nicht gezeigt (Instagram ist da einfach unaufwändiger), sie ist auf jeden Fall etwas unförmig und breit in der Körpermitte, dafür auch zu kurz geworden.
Das konnte ich nicht auf mir sitzen lassen, also habe ich am vergangenen Wochenende schön stretchigen Jeansstoff im Ort gekauft, und reichlich Latzhosenzubehör .

Diesmal habe ich einfach die Nahtzugabe weggelassen und zusätzlich den Hüftbereich etwas verschmälert. In der Länge habe ich 10cm zugegeben.









Seitlich wird die Hose mit Einschlagjeansknöpfen geschlossen, aus Sparfuchsmaßnahme hatte ich zwei Pakete im Lidl im Angebot erstanden; das sind Knöpfe mit Effekt, sie fliegen einem direkt um die Ohren, am Zubehör sparen macht echt keinen Sinn.

Die Bluse ist Weyome von Named Pattern, die trage ich echt gerne.

Jetzt mal schauen was beim MeMadeMittwoch  so los ist, die leibe Meike gibt heute ihre Abschiedsveranstaltung. Meike, es war schön mit dir!

Kommentare:

  1. Ich finde Deine Latzhosen großartig und kein bisschen langweilig. Ich hoffe, Du kannst die Effekt-Knöpfe ohne größere Verluste ersetzen...

    AntwortenLöschen
  2. Ja, jetzt passt sie wie angegossen. Sehr schick! Etwas abgelenkt bin ich seit neuestem von der abgefahrenen Maserung der Büromöbel am neuen Standort...was ist das für ein Holz?
    LG, Bele

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist nur billige Seekiefer, unbehandelt, wie wohl in einem Jahr aussieht

      Löschen
  3. Effektknöpfe - sehr schön! Weder beim Stiff noch bei Garnen oder Zubehör sparen-man ärgert sich sonst. Wie ich, die ich immer Waschgänge spare und drum gern mal was verfärbe... Lohnt sich nie! Die Hose sitzt prima, danke fürs Zeigen!

    AntwortenLöschen
  4. Na Sybille zu dir gehört die Latzhose wie der Leostoff.
    Nähe ruhig weiter Latzhosen. Ich fände sie für die wärmere Jahreszeit auch aus Leinen ganz attraktiv. Wäre das noch was für dich?
    Man muss halt Leinen mögen.
    Warst du eigentlich in verl wegen miumiu?
    lg monika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. War ichgestern, leider gab es nur noch wenig, nächstes Mal ist er für dich!

      Löschen
  5. Die sitzt perfekt, sehr gut. Gruß Mema

    AntwortenLöschen
  6. Was für ein aufwendiges Projekt - Respekt!
    Und auch wenn du nur noch Latzhosen nähen würdest: sie stehen dir sehr gut und jeder näht, was ihm gefällt :-)

    Liebe Grüße
    Lara

    AntwortenLöschen
  7. Sag mir bitte, was ich machen soll - noch einmal verlinken? Ich kann den Post nicht löschen und mit den neuen zu ersetzen :(.
    LG
    Ewa

    AntwortenLöschen
  8. Wow, diese Latzhose begeistert mich! Schaut einfach rundrum klasse aus und passt ganz wunderbar. Sehr cool und superchic! LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  9. Sehr schön, steht Dir super!
    Alles Liebe,
    Marianne

    AntwortenLöschen
  10. Ich schließe mich an: Perfekter Sitz und steht dir prima!

    Petra

    AntwortenLöschen
  11. Der einen die Latzhose, der anderen die gefütterte Hose;-), so haben wir alle unsere Obsessionen.
    Toll, das aus dem beschimpften Schnitt doch noch was schönes geworden ist.
    LG,
    Claudia

    AntwortenLöschen
  12. Überhaupt nicht langweilig! Steht dir sehr! LG, Zuzsa

    AntwortenLöschen
  13. Sehr cool siehst du aus!
    Herzliche Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  14. Zuletzt habe ich als Jugendliche mit Begeisterung Latzhosen getragen und hatte auch einen Latzrock. Ich komme beim Anblick Deiner Hose schwer in Versuchung. Und sie macht laaange Beine-;).
    Lg Annette

    AntwortenLöschen
  15. Hut ab, eine Jeans nähen, das ist für mich die höchste Kunst. Sie sieht super gelungen aus und steht Dir klasse. Hoch aktuell bist Du nun modisch aufgestellt. Und ja "Wer spart zahlt 2 mal". Man möchte ja seine Teile lange tragen, bei der vielen Arbeit daran.
    LG Mandy

    AntwortenLöschen