Montag, 31. Juli 2017

Vom Laufsteg in den Kleiderstand 4 Zwischenstand

das Probemodell der Miu Miu inspirierten Latzhose habe ich gerade fertig genäht.
Zum Glück bin ich diese Woche noch zu Hause, Nähferien!

Als Schnittgrundlage habe ich Fiona von Wear Lemonade gewählt.


Es war mein erster Schnitt dieser Marke.
Etwas geärgert hat mich lediglich, dass nicht vermerkt ist, ob die Nahtzugabe im Schnitt enthalten ist.
Ich bin dann einfach von 1cm NZ ausgegangen, was gut war, denn die Hose fällt groß aus.

Zur Erinnerung die Wunschhose:


Meine Probehose habe ich aus dunklem Denim mit Stretchanteil genäht,
ich bin superzufrieden mit dem Ergebnis ( Aufnäher habe ich leider noch keine gefunden)






Die Rückansicht gefällt mir noch nicht, der Latz zieht sich etwas zusammen, durch das Überkreuzen der Träger, und die Taschen dürfen etwas größer ausfallen.

Mal sehen, ob ich wirklich noch eine aus hellem Jeans ohne Stretchanteil nähen werde, dann überlege ich mir auf jeden Fall eine andere Rückansicht, viellecht eine zum Blumensammeln:




Alle Zwischerergebnisse werden wieder bei Monika gesammelt, das Linktool ist noch eine Weile offen...



Kommentare:

  1. Aufnäher gibt es in riesiger Auswahl bei stoffe.de.

    Viele Grüße und gutes Gelingen
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Perfekt! Und steht dir ausgezeichnet!
    LG Yvonne

    AntwortenLöschen
  3. Sieht sehr Bequem aus...schöner Schnitt.
    LG schurrmurr

    AntwortenLöschen
  4. Sehr cool die Hose. Latzhose auch mit Latz hinten. Klasse.
    Lg monika

    AntwortenLöschen
  5. Die Probelatzhose sieht super aus.
    Ich finde ja die Karolatzhose total abgefahren.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  6. Als Probehose geht das nicht mehr durch, dafür sieht sie zu gut aus. Vielleicht löst sich das Problem mit den Träger , wenn du sie nur bis zur rückwärtigen Mitte führst. LG Christa

    AntwortenLöschen
  7. Die Hose steht Dir so gut! Vielleicht kannst Du die Überkreuzung der Träger lassen und sie ein wenig kürzen? Sie sehen jetzt sehr halsnah aus und sollten dann eigentlich auch nicht runterrutschen. Latzhosen und Jumpsuits stehen Dir unheimlich gut!
    Liebe Grüße, SaSa

    AntwortenLöschen